Die Sprache der Pferde, Basiskurs

Dieser Kurs ist für alle geeignet, Leihe oder Profi. Was für ein Tier ist das Pferd? In diesem Basiskurs, von Pferdetrainerin Ina Vargiu gehalten, werden sie sehen, dass das Pferd eine ganz eigene Psychologie hat, und somit nicht mit anderen Tieren oder sogar dem Menschen zu vergleichen ist. In diesem Kurs öffnet sich uns eine Welt, zu der wir bislang keinen Eintritt hatten. Es wird das Basiswissen über die Pferdepsychologie behandelt, und z.B. Zusammenhänge zwischen Instinkt und Anatomie erklärt. Sie werden lernen ihre Körpersprache zur Kommunikation einzusetzen und sehen, dass das Pferd ihnen in seiner Sprache, die der Gestik, und die oft für den Menschen kaum merkbar ist, antwortet. Sobald wir uns einem Pferd nähern, werden wir sozusagen „gescannt“, und nun zählt jede kleinste Bewegung. 

Es mag wohl wie ein Wortspiel klingen, doch Anführerschaft fängt schon beim Führen an; wie wir uns dem Pferd auf dem Paddock nähern, wie wir uns beim Putzen bewegen, wie wir die Hufe auskratzen, usw. … Die Frage ist auch, wieviel bewege ich mein Pferd, und wieviel bewegt es mich? Im Round Pen mit dem freien Pferd zu arbeiten wird sie auch lernen, besser hinzusehen und kleinste Bewegungen zu deuten, und sie werden spüren das diese Gestik oft aus einem Zusammenspiel des „Fragen und Antworten“ besteht. Es geht nicht darum etwa ein Pferd durch den Round Pen zu scheuchen, oder wie der Guru „Pferde zu flüstern“, sondern ganz gezielt Richtung und Geschwindigkeit zu bestimmen, so wie es auch das Alpha in der Natur tut. Und das Erlebnis haben, vielleicht auch nur für ein paar Minuten, die Aufmerksamkeit, den Respekt und das Vertrauen von Seite eines Pferdes zu bekommen, das sie gerade erst kennengelernt hat, ist schon der Erfolg und auch die Mühe wert. Denn danach gilt es etwas Zeitloses darauf aufzubauen. Klar, Respekt und Vertrauen brauchen Zeit, Konsequenz, Wachsamkeit und Achtsamkeit, aber dennoch, die Weichen für ein besseres Miteinander sind gelegt. Und wieder zu Hause, können sie all das umsetzten und sehen: es funktioniert! Denn Leadership ist lernbar und sogar unabdinglich im Umgang mit dem Pferd.

Termine, Preise pro Person, Leistungen, Hinweise

Paket 8 Einheiten (a 40 min.)

8 Tage/ 7 Übernachtung & Frühstück (zum selbst zubereiten) im Doppelzimmer mit Dusche, qualifizierte Pferdetrainerin.

Saison A     01.06 – 30.06 01.09 – 30.09             € 200 ,00
Saison B     01.07 – 31.08                                       € 250,00

Aufschlag für Doppelzimmer zur Einzelnutzung  € 100,00

Paket 8 Einheiten                                                     € 240,00

 

Pferde: Anglo- Araber, Vollblutaraber, Haflinger